B-Mädchen der JSG Unna/Billmerich sind „Mannschaft des Jahres“

Team
Erfolgreiche Mannschaft wird bei der Sporlerehrung der Kreisstadt Unna zur Mannschaft des Jahres 2017 gewählt.

Nach der überragenden Saison 2016/2017, die mit dem Aufstieg in die Bezirksliga endete, erhielt die Mannschaft von Anna Koepe und Dietmar Neuwerth nun eine ganz besondere Auszeichnung. Nach der Vorauswahl durch den Förderkreis des Unnaer Sportes und der Vorwahl durch die Unnaer Vereine war bereits die Nominierung zur Wahl eine Riesenehre für die Mannschaft und die gesamte Jugendabteilung der JSG. Neben unseren Mädchen waren die weibl. A (Handball) des Königsborner SV sowie die Erste Seniorenmannschaft von Rot-Weiß Unna nominiert. Riesenjubel brandete auf, als das Publikumsvoting bekannt gegeben wurde. Mit 119 Stimmen setzten sich unsere Fußballerinnen gegen die Konkurenz durch. Die Handballerinnen des KSV erreichten 105 Stimmen und die 1. von RWU kam auf 85 Stimmen.

Ein Großteil der Mannschaft spielt bereits seit Jahren bei der JSG und konnte schon in den unteren Altersklassen große Erfolge feiern. 7 Jahre nach der Gründung der ersten Mädchenmannschaft in Unna ist diese Auszeichnung ein weiterer Meilenstein in der Geschichte und Anreiz für alle Spielerinnen, Trainerinnen und Trainer sowie Funktionären, für ihre zukünfige Arbeit.

Erfolge der Mannschaft des Jahres:
Aufstieg in die Bezirksliga
Meister der Kreisliga A Unna/Hamm-Dortmund
Kreispokalsieger
Achtelfinale Westfalenpokal
Hallenkreismeister des Kreises Dortmund

IMG-20170610-WA0006DSC_56402

IMG_1614

 

 

Erfolgreiche Englische Woche für die E3-Junioren

Auch bei unseren E3 Junioren hielt in den vergangenen Tagen die sog. Englische Woche Einzug in den Spielplan. Sowohl beim regenreichen Heimpsiel gegen die SG Massen III als auch beim Auswärtsspiel beim Holzwickeder SC III konnte man verdientermaßen mit 8:0 bzw. 8:2  gewinnen. Aufgefangene Stimmen vom Spielfeldrand beschreiben den Erfolg so: „Ein toller Zusammenhalt im Team“ oder „spielerisch konnten die Jungs (anm. d. Red.: und das Mädel) echt überzeugen“ bis hin zu „die hohe Lauf- und Einsatzbereitschaft waren heute ausschlagebend“!

Abschließend bleibt zu erwähnen, dass beide gegnerischen Teams incl. Trainer und Betreuer sehr fair und sportlich auftraten – wir freuen uns auf weitere „Lokalderbys“ !

Nächste Woche steht das Spiel gegen die indirekten Mannschaftskameraden aus der E4 an.IMG_2819 IMG_2826Baumeister Simon Tor

U13-Mädchen holen den LTV Herbst Cup

IMG-20171003-WA0007
Souveräner Auftritt in Lüdenscheid

Am Tag der Deutschen Einheit reisten die D-Mädchen zum gut besetzten 5. LTV Girls Herbst Cup nach Lüdenscheid.
Nach zwei 0:0 gegen den Gastgeber und dem FC Ottenstein kam das Team richtig in Fahrt und erreichte mit einem 3:0 gegen den Wambeler SV und einem 1:0 gegen Concordia Flaesheim das Halbfinale. Dort ging es gegen den LFC Laer. Durch Tore von Melissa, Hannah und Sarah konnte das Spiel 3:0 gewonnen werden. Im Finale wartet dann die DjK Südwest Köln, die im Halbfinale den Gastgeber ausgeschaltet hatten. Aber auch hier ließen sich die Mädchen nicht aufhalten und gewannen das Spiel durch Tore von Nina und Greta 2:0.

E-Mädchen suchen Spielerinnen ….. und Gegner

IMG-20171001-WA0007

Die U11-Mädchen der JSG Unna/Billmerich bilden die Basis für die Erfolgsgeschichte des Unnaer Mädchenfußballs. Leider sind JSG Girls das einzige Team in Ihrer Altersklasse im Kreisgebiet und haben somit keinen regelmäßigen Spielbetrieb.  Da dieses Problem auch in den umliegenden Kreisen besteht, organisieren sich die Vereine zwischen Soest und Duisburg über facebook und whatsapp-Gruppen. So konnte unsere junge Mannschaft am letzten Wochenende an einem Spieletreff beim VfL Gennebreck teilnehmen und einen hervorragenden 2. Platz erreichen.

Die Mädchen suchen noch weitere Mitspielerinnen die Lust und Spaß daran haben, in einer reinen Mädchenmannschaft Fußball zu spielen. Interessierte Mädchen der Jahrgänge 2007 und jünger sind auf der neuen Sportanlage in Unna-Süd jederzeit willkommen. Trainingszeiten sind mittwochs und freitags von 16:30 – 18:00 Uhr