Überregionales U12 nimmt Fahrt auf

Heute um 10Uhr fiel der Start Pfiff zum Beginn eines spannenden und interessantem Turnier Am Südfeld.

Erste spannende Begegnungen wurden absolviert und souverän durch die Schiedsrichter geleitet.

Erste Ergebnisse finden Sie hier.

IMG_2892

IMG_2893

 

 

 

 

 

 

 

Kassel gegen Aachen endete nach einer souveränen Schiedsrichterleistung, durch Herrn Berthold, leistungsgerecht 0:0.

 

 

Die heutigen Schiedsrichter sind die Sportskameraden:

John Felz (RW Unna)

Jim-Franc Berthold (RW Unna)

Björn Borghoff (SuS Lünern)

Irek Sporys (RW Unna)

Arton Aliu (SV Langschede)

Jürgen Woköck (RW Unna)

Abar Aliu (SV Langschede)

 

Die Vorrunde ist Überstanden, leider haben es nicht alle geschafft.

Wir bedanken uns bei allen recht herzlich für die Teilnahme und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Allen anderen Mannschaften, viel Erfolg im Achtelfinale.

Hier alle Teilnehmer im Überblick:

 

 

 

 

Aplerbeck Beckum Brechten Brünninghausen Haltern Havelse Herne Hombruch Köln Lppstadt Lüdenscheid Rhynern Sprockhövel Uerdingen Unna-Billmerich Verl Wuppertal

 

D-Mädchen schlagen Dauerrivalen 10:0

MD-2017-09-30 Hammer SpVg

Hammer SpVg ohne Chance

Weiterhin ungeschlagen bleiben die D-Mädchen der JSG. Auch der große Rivale der letzten Jahre, in dieser Altersklasse, konnte das Team nie in Gefahr bringen. Nach einem frühen Eigentor sorgten Melissa, Angelina, Hannah (2) und Leah bereits zur Pause für eine deutliche Führung. Nach dem Wechsel traf erneut Hannah 2 mal sowie Nina und Sarah. Nach 4 Spieltagen thronen die JSG Mädchen mit 12 Punkten und 43:2 Toren sehr souverän an der Tabellenspitze.

Mädchen weiter ungeschlagen

ME-2017-09-23-Berghofen

Souveräner Auftritt der D-Mädchen

Mit einem glanzvollen 7:1 festigten die D-Juniorinnen gegen den MFFC Soest ihre Tabellenführung. Die Tore erzielten Lea, Sarah, Leah und 4 x Hannah, die jetzt in 3 Spielen auf 15 Treffer kommt.

MD-2017-09-23-Soest

E-Mädchen mit erstem Einsatz

Aufgrund der fehlenden Gegner im heimischen Kreis hatten die E-Mädchen erst heute im Freundschaftsspiel gegen die alten Bekannten des SV Berghofen ihren ersten Einsatz. In einem tollen Spiel mit 6 gegen 6 Mädchen gab es am Ende einen knappen 11:10 Erfolg.

ME-2017-09-23-Berghofen-(2)

 

Auch B-Mädchen erfolgreich

B-2017-09-17-Hohenlimburg

5:2 Heimsieg gegen Hohenlimburg

Auch die B-Juniorinnen bleiben in dieser Saison ungeschlagen. Im ersten Bezirksligaheimspiel reiste der SV Hohenlimburg 1910 an, nach dem 10:0 am ersten Spieltag aktueller Tabellenführer. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit führten die JSG-Girls durch Tore von Tabea und Annika knapp 2:1. Auch die zweite Halbzeit gestaltete sich größtenteils ausgeglichen, allerdings waren die Angriffsaktionen der Heimmannscahft deutlich effektiver. in der 50 Minute erhöhte Mahee auf 3:1 eher in der 57. Sarah für die Vorentscheidung sorgte. Erneut Mahee erhöhte 5 Minuten vor Schluss auf 5:1 eher den tapfer kämpfenden Hohenlimburgerinnen noch eine Ergebniskorrektur gelang.
Mit 6 Punkten rangieren die Aufsteigerinnen aus Unna nach zwei Spieltagen auf einem tollen dritten Platz.

B-2017-09-17-Hohenlimburg-(

Sarah auf dem Weg zum 4:1

C-Juniorinnen mit 3:1 Heimsieg gegen Pelkum

MC-2017-09-16-Pelkum-1

 

Mädchenmannschaften weiterhin ungeschlagen

Nach dem 3:0 Auftakterfolg beim VfL Mark konnten die C-Mädchen auch ihr zweites Spiel gewinnen. Zwar musste Jana, die für die gesperrte Penelope im Tor stand, schon nach wenigen Minuten hinter sich greifen. Der erste Angriff der Pelkumer führte direkt zur Führung für die Gäste. Danach erspielten sich die JSG Mädchen dutzende Torchancen, es dauerte aber bis zur 20. Minuten bevor Melina den Ausgleich erzielen konnte. Kurz vor der Halbzeit konnte wieder Melina das hochverdiente 2:1 markieren. Auch in der 2. Halbzeit waren die JSG Mädchen spielbestimmend, kamen aber nur zu einem weiteren Tor durch Marie. Danach setzten die Gäste alles auf eine Karte und wechselten ihre Torhüterin ins Feld. Die mischte dann auch direkt die JSG-Abwehr ein paar mal auf, aber durch konsequente Abwehrleistung blieb es am Ende beim 3:1.

D-Juniorinnen wieder Tabellenführer

Ebenfalls mit 3:1 siegten die U13-Mädchen bei der SG Bockum-Hövel. Durch drei Toren von Hannah schossen sich die JSG Mädchen wieder an die Tabellenspitze der Kreisliga A Unna/Hamm/Soest.

D-2017-09-16-SG-B-H